Nestorinranta Ausflüge in die Natur Puumala Archipel


Yhteystiedot:

Lintusalontie 1661 A, 52200 Puumala
+358405106208
@
info@nestorinranta.fi

Touren auf dem Saimaa und seiner Inselwelt bieten unendlich viel Erlebnisse und die herrlichen Aussichten sind Balsam für die Seele. Gerade wenn Sie glauben, den schönsten Ort der Welt gesehen zu haben, müssen Sie schon Ihre Meinung ändern: nein, dann doch dieser! Wenn Sie sich paddelnd oder rudernd über den See fortbewegen, kann es gut passieren, dass Sie eine Saimaa-Ringelrobbe sehen, die eine der am meisten bedrohten Tierarten der Welt ist.

Sie können Ihre eigenständige Tour entweder als Paddel- oder Ruder Tagestour realisieren oder als mehrere Tage dauernde Tour, auf der Sie auf den Ausflugsinseln zelten, Sie können die Tour selbst planen oder eine der folgenden auswählen, die wir für Sie fertig geplant haben:

Tagestouren, 3 Nächte, 2 Tage, ab 103 € /Person

1. Tag: Unterbringung in Nestorinranta, von wo aus verschiedene Ausflüge an verschiedenen Tagen unternommen werden

2. Tag: Angelausflug mit dem Ruderboot oder Kanu-Ausflug zum Teich-Labyrinth auf Rokasaari, Proviant

3. Tag: Fahrradtour zur höchsten Stelle des Inselarchipels, Säkkimäki, wo in einem Holzunterstand Wurst gegrillt wird

4. Tag: Morgenspaziergang in der näheren Umgebung von Nestorinranta und Verabschiedung

Im Preis sind die Unterkunft, die aus mehreren Zimmer oder Hütten ausgewählt werden kann, Sauna, Ruderboot oder Kanu, Rettungswesten, Angelpaket, Fahrrad, Helm, Karte, Anleitungen und Proviantpaket für beide Ausflüge inbegriffen. Gegen Aufpreis Bettzeug, Frühstück, Abendessen und Endreinigung. In Nestorinranta und auf Rokasaari gibt es ein Café.

Ruder- oder Paddeltouren,  6 Tage, ab 105 €/Person

Unterbringung in Nestorinranta, wo die erste und die letzte Nacht verbracht werden.

1. Ausflugstag: Nestorinranta-Rokansaari. Auf Rokasaari gibt es mehrere schöne Sandstrände und auch einen Ausflugshafen mit Grillunterständen, Außentoiletten, Saunen und ein Sommercafé. Sie können Ihr Zelt entweder an einem der öffentlichen Sandstrände aufschlagen oder in der Nähe des Ausflugshafens.

2. Ausflugstag: Rokansaari-Liehtalanniemi. Liehtalanniemi beherbergt ein Museumshof, auf dessen nahegelegenem Strand Sie Ihr Zelt aufschlagen können. Vor Ort gibt es eine Lagerfeuerstelle und eine Außentoilette. Auf dem Weg nach Liehtalanniemi passieren Sie viele Felsenschären, auf denen Sie im Frühsommer Saimaa-Ringelrobben sehen können.

3. Ausflugstag: Liehtalanniemi-Laajahiekka (tai Ruuho). Laajahiekka ist ein großer Sandstrand am Südufer von Lapinsalmenmaa. Dor gibt es keinen Ausflugshafen, aber es lohnt sich, hier zumindest kurz Baden zu gehen und die Landschaft zu genießen. Die Route von Liehtalanniemi nach Laajahiekka führt durch gewundene Wasserengen, zwischen denen kleine SELKIÄ liegen.

Zwischen Lapinsalmenmaa und Lintusalo verläuft die Route durch eine schmale Wasserenge, die man nicht sofort erkennt. Wenn Sie die Dienstleistungen des Ausflugshafens in Anspruch nehmen möchten, führt der Weg von Laajahiekka weiter nach Ruuhonsaari, wo es einen Grillunterstand, Außentoiletten und eine Sauna gibt.

4. Ausflugstag: Laajahiekka/Ruuho-Äyrätsalo. In Ruuho können Sie gerne verschiedene Inseln und Lagunen erkunden. Bei flachem Wasserstand kann man von einigen Inseln auch von einer zur anderen waten, aber meistens benötigen Sie ein Boot oder Kanu – sofern Sie nicht ein guter Schwimmer sind. Die Route von Ruuho nach Äyrätsalo führt am Nordrand der größten offenen Seeflächen des Suur-Saimaa entlang, wo meistens Südwinde vorherrschen. Auf Äyrätsalo gibt es viele herrliche Strände zum Zelten, aber keinen eigentlichen Ausflugshafen.  Gute, unbewohnte Strände sind z.B. Patoinpohja, Talvilampi und Niittusenlahti.

5. Ausflugstag: Äyrätsalo-Nestorinranta. Auf Äyrätsalo gibt es viele herrliche Hügelrücken und Pfade, auf denen Sie gerne über die Insel wandeln können. Von der Insel ist es nicht weit bis nach Nestorinranta. Die Route führt entlang der Westseite von Lintusalo und der offenen Seefläche Vetojako direkt nach Norden.

6. Abreise nach Hause. 

Im Preis sind die Unterkunft am 1. und am letzten Tag in 2-Personen-Hütten, Sauna am 1. und 5. Abend, Ruderboot oder Kanu, Rettungswesten und Karte inbegriffen. Gegen Aufpreis Bettzeug, Endreinigung, Unterkunft in Zimmer oder Ferienhütte, Frühstück am 2. und 6. Morgen, Zelt und sonstige Ausflugsausrüstung sowie Proviant.

» Region Mikkeli Tourist-Information

Maaherrankatu 22, 50100 Mikkeli
+358 (0)44 794 5669 • matkailu@mikkeli.fi
Wir sprechen Englisch, Schwedisch und Finnisch.